Visuelle Multiplikation

In Japan ist das Multiplizieren von Zahlen offensichtlich viel visueller angelegt:

Im Grunde genommen zeigt das Video ja nur, was man beim schriftlichen Multiplizieren in der Grundschule macht, nur viel intuitiver, weil man den Kindern nicht das kleine Einmaleins eintrichtern muss. Stattdessen werden einfach die Kreuzungen gezählt.

Ob man aber wegen dieser visuellen Darstellung einfacher Kopfrechnen kann, bleibt offen.

[via The Cosmonauts]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.