We are here in England

– versuchen aber trotzdem Fragen auf Deutsch zu beantworten...

In meinem (vor allem von Asus Mitarbeitern geschätzten) Artikel habe ich beiläufig den berühmten Pressekonferenzausschnitt verlinkt, in dem Guido „My english is not the yellow from the egg“ Westerwelle sich äußerst diplomatisch um eine auf Englisch gestellt Frage eines BBC-Reporters drückt.

[youtube 91mbT03oHYw]

Auf dieser Pressekonferenz sagt Westerwelle

So wie es in Großbritannien üblich ist, dass man dort selbstverständlich Englisch spricht, so ist es in Deutschland üblich, dass man hier Deutsch spricht.

Die Heute Show des ZDFs ist nach London gefahren und hat dort auf Deutsch eine Frage an den schottischen Ministerpräsident Alex Salmond gestellt.

[youtube K_mvxfnAtgY]

Eine deutlich charmantere Art mit einer solchen Situation umzugehen.. Schließlich kommt er nach der Pressekonferenz nochmal auf den Journalisten aus Deutschland zu.

[via foolsmoon]

Ein Gedanke zu „We are here in England

  1. Ich möchte einfach wissen, wie es richtig heißt:
    We’re in England to spend our holidays here.

    oder:
    We’re to England to spend our hildays here.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.