Wahnsinn am Automaten

Wohl jeder stand schon mal am Automaten und die Münze ist durchgefallen. Was macht Mensch dann? Die Münze am Automaten reiben. Was soll das bringen?

  • Die Münze muss elektrisch aufgeladen werden, damit der Automat sie richtig erkennt.
  • Die Münze muss Abnutzungserscheinungen aufweisen, damit der Automat sie erkennt.
  • Die Münze muss schneller durch den Automaten fallen, deswegen wird sie mittels Reiben an dem Automaten aerodynamischer.

Wieder andere versuchen die Münze möglichst langsam in den Schlitz fallen zu lassen. Fakt ist aber, dass all diese Aktionen keinerlei Auswirkungen auf das Durchfallen oder „Behalten“ der Münze haben. Es ist gleich wahrscheinlich, ob beim nächsten Mal die Münze durchfällt oder nicht, unabhängig davon, ob sie gerieben wurde oder nicht. Das Gehirn versucht lediglich Zusammenhänge herzustellen, die es nicht gibt.

Jaaa, aber warum sind denn dann extra diese Platten am Automaten angebracht, wo man die Münze reiben soll?“ Ganz einfach: Damit der Automat vom Reiben nicht kaputt geht.

Die Hives haben in ihrem Lied „Try It Again“ folgende Textpassage untergebracht:

They say the definition of madness is doing the
same thing and expecting a different result.

Wohl genau deswegen werden die Münzen am Automaten gerieben… ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.