Schon gewußt(III): Can I scream?

[youtube 4YDpuA90KEY]

Fällt was auf? Richig! Alle Schreie in diesen Filmen sind gleich. Es handelt sich um den Wilhelmsschrei. Dieser Schrei wurde das erste Mal 1951 in dem Film „Distant Drums“ verwendet, bei der jemand von einem Krokodil gefressen wurde. Seitdem wurde dieser Schrei in unendlich vielen Filmen verwendet und wurde zu einem Running Gag unter Sound Designern. Auf die Spitze trieb es dann „Indiana Jones und der Tempel des Todes„: Hier wurde als Gag im Gag der Schrei wieder in seinem ursprünglichen Kontext (von Krokodilen gefressen) verwendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.