Gartentagebuch – 07.06.

  • Wildtomate in Kübel ausgepflanzt
  • Andenbeeren ausgepflanzt
  • Zweite Charge Sonnenblumen ausgepflanzt (hoffentlich werden die Triebe nicht auch abgeknappert)
  • Die Tomaten im Unterstand bilden die ersten Blüten

Kunstlicht – Nachtrag

Ich hatte im letzten Gartentagebuch-Eintrag berichtet, dass der Kürbis und Zucchini scheinbar durch das Kunstlicht eine eigenartige Wuchsform entwickelt hat. Bei der Glockenrebe hat sich nicht nur die Farbe durch das Kunstlicht geändert…

Die grüne Glockenrebe, die ohne Kunstlicht gezogen wurde, ist auch mindestens 3 Wochen später gekeimt, trotzdem ist sie weiter als die rötliche Glockenrebe, die mit Kunstlicht gezogen wurde.

Lehre

Ich werde zukünftig auf das Kunstlicht bei nicht so sonnenbedürftigen Pflanzen wie Tomate, Melone, Paprika etc. verzichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.