Star Trek XI Trailer

Um’s gleich vorweg zu nehmen: Ich bin Star Trek süchtig. Früher schaute ich mit meinem Vater die alten Enterprise-Folgen mit Captain Kirk und Spock und das Tolle war, dass selbst für mich die Story vor Beginn schon klar war. Die, meiner Meinung nach, beste Serie ist Enterprise – The next Generation mit Captain Picard. Raumschiff Voyager und Deep Space Nine konnten mich nie wirklich überzeugen, obwohl auch sehr gerne geguckt. Den letzten Serienversuch mit einer ganz alten Enterprise habe noch nicht mal geguckt. Und so ähnlich wie mir scheint es auch vielen anderen Trekkies ergangen zu sein, denn die Einschaltquoten sanken in den Keller und die Kinofilme waren auch nicht die Renner.

Nichts desto trotz fasziniert mich Star Trek nach wie vor und Kinofilme sollte man sich anschauen! An Star Trek gefällt mir vor allem, dass es eben nicht nur Kampf und Action ist, sondern es um deutlich mehr geht. Ich kann’s nicht näher definieren, aber ein typischer Star Trek-Film ist „Der Aufstand“ (sehr sehenswert).
Wer auf Action steht und den Namen „Borg“ nicht mehr mit Andy Borg assozieren will, muss sich „Der erste Kontakt“ anschauen.

Mal schauen, was der 11. Star Trek Film bringt? Die Regie hat erstmals J.J. Abrams übernommen, der u.a. Armageddon und Mission Impossible III gemacht hat. Hoffen wir, dass er mich mit Star Trek XI mehr überzeugen kann als mit seinen bisherigen Filmen… Hier der erste Trailer:
[youtube -2WT1b_hd54]

Ein Gedanke zu „Star Trek XI Trailer

  1. ja, geteilte sucht ist gute sucht. darum lande ich hier ja andauernd (und natürlich bei der monatlichen „gallmucke“-googelei.. daher der link und danke für den backlink! und vor allem für den trailer, das wär sonst mal wieder an mir vorbei gezogen….

    beste grüße vom konsumuffel, frisch von der mini-tour mit beck’s um sechs uhr morgens. endlich.

    ps: ds9 rockt aber ab staffel 5 ganz gewaltig. das will ich doch mal betonen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.