Javascript: Browser Ball

Der springende Ball
Der springende Ball

Meistens wird Javascript für so „spannende“ Sachen eingesetzt wie Formularmanipulation oder in Ajax-Anwendungen (bspw. ist der automatische Vorschlag von Suchbegriffen bei der Wikipedia mit Ajax (also Javascript) realisiert).

Sehr schön finde ich Browser Ball: Hier kann man einen Ball erzeugen, der nicht nur in einem Fenster hin und her springt, sondern auch in angrenzende Fenster rüberspringt. Man kann also viele aneinander liegende Fenster erzeugen und der Ball fliegt durch alle Fenster durch. Ich wusste gar nicht, dass sowas mit Javascript geht.. Sehr beeindruckend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.