Ampeln sind so 90er

In Zukunft, wenn Autos von Computern gesteuert werden, werden Ampeln auf Kreuzungen obsolet. Warum? Weil ein Kreuzungsmanager die Kontrolle über die Autos übernimmt und viel feiner den Verkehr lenken kann als das mit Ampeln möglich ist. Ein Computer kann den Flaschenhals Kreuzung für deutlich mehr Verkehrsteilnehmer passierbar machen, sodass der Verkehr besser fließt. Das könnte in etwa so aussehen:

Das Fahren in einem Auto ohne Kontrollmöglichkeit sieht nach einer ziemlichen Mutprobe aus..

[via kottke]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.