Griechenland will Grenzzaun

Griechenland will einen Zaun zur türkischen Grenze bauen, um die illegale Einwanderung einzudämmen. Vorbild ist nicht etwa die ehemalige innerdeutsche Mauer, sondern der Grenzzaun zwischen den USA und Mexiko.

Ein schönes Vorbild, denn schließlich kostet der Grenzzaun laut dem folgenden Video nur schlappe 4 Mio Dollar pro Meile. Und das sollte Griechenland mit europäischer Hilfe doch auch hin bekommen!

Und HEY: Die zwei Mädels, die diese teure Grenzsicherung in weniger als 18 Sekunden überwunden haben, waren bestimmt auch professionelle Stangentänzerinnen.

[via boingboing]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.