Ghostbusters! …und mehr von Improve Everywhere

Erinnert sich noch jemand an den Ghostbusters Streifen von 1984? Natürlich. Und wie begann er? Die Ghostbusters jagten einen Geist in der New York Public Library. 2010 wiederholten die Jungs und Mädels von Improve Everywhere diese Szene, natürlich ohne das vorher anzukündigen und während tausende Menschen dort wie jeden Tag Bücher lasen:
Ghostbusters - Improve Everywhere 2010

Ein Video dazu gibt’s natürlich auch bei YouTube:

[youtube wKB7zfopiUA]

Diese Aktion brachte mich dazu, mir auch die anderen Missionen dieser Gruppe anzugucken und sie sind wirklich sehr sehenswert:

  • Wo ist Rob? – Eine Aktion bei einem Basketball-Spiel. Rob holt für sich und seinen Begleiter mitten im Spiel Getränke. Findet den Weg aber nicht zurück zu seinem Platz… Zuerst ruft nur sein Begleiter um Rob den Weg zu zeigen, später ruft der ganze Block.. (BTW:  So oder so ähnlich sind bestimmt auch die Helgarufe auf Festivals entstanden)
  • In einer U-Bahnstation findet eine Kunstgalerie statt – Es gibt eine Garderobe, Champagner und viele Leute, die die Kunstgegenstände wie Plakate, Bänke etc. bewundern – nur die Passagiere fühlen sich wie im falschen Film
  • Willkommen zurück – Stell dir vor, du kommst auf einem Flughafen an und dort steht nicht nur der Taxifahrer, der dich abholt, sondern 20 weitere Leute, die auf dich mit Blumen und Plakaten erwarten..
    Willkommen zurück

Zu allen neueren Missionen gibt es Videos. Einfach großartig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.