Halloween


(gefunden auf titanic)

Irgendwie kotzt mich Halloween wirklich an. Ob es daran liegt, dass ich als Kind nicht in den Genuss dieses Festes kam… Jaaa, ich bin nämlich schon ein bißchen älter… Damals gab es noch kein Pro7 im Fernsehen und außerdem hatten wir ja auch nichts nach diesem furchtbaren Krieg! Welcher Krieg? Na, der Falklandkrieg natürlich!

Apropos Pro7 und neue Feste etablieren: Mit Halloween ist es ihnen ja geglückt. Ich hätte es aber lieber gesehen, wenn sich der Red-Nose-Day durchgesetzt hätte, das wäre weniger lästig als Kinder, die drei Minuten durchgängig die schrillende Hausklingel drücken. Vor allem welch idiotische Frage „Süßes oder Saures“? Bei mir gibt’s immer nur Saures!

Zum nächsten Halloween bring ich meine Kettensäge mit nach Hamburg. Werde sie, während die Kinder vor der Tür stehen, anwerfen und ein fieses Lachen von mir geben. Schaun mer mal, wie schnell sie das Haus verlassen… *ggg*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.