Restaurantkritik: Tawan Thai im Grindelhof

Name: Tawan Thai
Adresse: Grindelhof 58, 20146 Hamburg
[gmap]
[xrrgroup][xrr label=Qualität: rating=4/5 group=restaurant] [xrr label=Preis: rating=3.5/5 group=restaurant] [xrr label=Ambiente: rating=3.5/5 group=restaurant] [xrr label=Auswahl: rating=4/5 group=restaurant] [xrr label=Gesamt: overall=true group=restaurant][/xrrgroup]

Küche: thailändisch

Als Haus- & Hof-Lieferant für leckeres Essen hat sich der Tawan Thai bei mir wirklich durchgesetzt: denn er ist preiswert, die Auswahl ist groß, es schmeckt und er liegt nur auf der anderen Straßenseite – gerade richtig für mich fußfaulen Studenten.

Die Qualität der Gerichte ist meistens auf einem 5- Niveau, allerdings kommt es äußerst selten vor, dass das Essen erst durch ausreichende Hinzunahme von Sojasauce schmeckt. Deswegen gibt es hier einen Stern Abzug.

Das Preis/Leistungsverhältnis ist kaum zu toppen: Viele Mittagsgerichte kosten weniger als 5 EUR, es gibt große Portionen und die Auswahl ist für so einen Imbiss riesig: von Reis & Nudelgerichte, über Suppen bis hin zu Gerichten mit Rind-, Schweine-, Hühnerfleisch und Meeresfrüchten.

Das Ambiente ist ok. Es ist halt ein Imbiss und nicht mehr. Ein Pluspunkt ist, dass die Küche direkt hinterm Tresen liegt und man den Köchen bei der Arbeit über die Schulter gucken kann, was schon sehr interessant ist.

Fazit: Es lohnt sich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.