iPhone- vs. Android- vs. Blackberry-User

iphone android blackberry 360x510 iPhone  vs. Android  vs. Blackberry User

Ein großartiger Vergleich von C-Section Comics, gelle?!

Aber die eigentliche Frage ist ja, warum der Freakcommander, der ja “alles kann, alles weiß und alles macht” weder ein iPhone noch ein Android oder ein Blackberry hat. Ja, es geht sogar so weit, dass er Twitter Nachrichten via SMS schreibt. Oder feststellt, dass sein absolut grandioser Vodafone-Vertrag so beschissen ist, dass der einmalige Aufruf von spiegel.de während der WM gleich mit 10 EUR zu Buche schlägt.

Und dennoch war er auf dem Weg zum Nova Rock von der Bedienung von Sebastians bzw. Apples iIrgendwas so hingerissen, dass er doch glatt los gezogen wäre, um sich auch ein iIrgendwas zu holen.

Und dann kommt die monatliche Mobiltelefonrechnung über 20 – 30 EUR für das Handy, welches man eh schon kaum nutzt und man will einfach wieder sein Prepaid-Handy zurück! Gibt’s iPhone eigentlich auch mit Prepaid?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>